Sperrtur frá Haukagili

Hengst, geb. 06/2017, Fuchsfalbe mit Stern + Schnippe (getesteter Splashgen-Träger)

 

 V:   Glóbus frá Steinsholti 1 (Ges. 7,73)  M:   Elja frá Haukagili

 VV: Kvistur frá Skagaströnd

 (Elite 8,58 + Elitepreis für Nachkommen)  

 MV: Bliki frá Bakka

 VM: Gloppa frá Hafsteinsstöðum (Elite 8,45) 

 MM: Kolka frá Þverá               

 

 

Sperrtur besticht durch ein elegantes, sehr langbeiniges Exterieur und eine sehr schicke Aufrichtung mit guter Halsung und schräger Schulter, die ihm eine gute Haltung verleiht und es ihm später leicht machen wird, eine gute Form unter dem Reiter zu erreichen. Er zeigt vier klar getrennte Gänge mit sehr guter Bewegung und bisher haben wir ihn am häufigsten im Tölt erlebt.

 

Sein Vater ist der mausfalbene Glóbus frá Steinsholti (7,73), ein Sohn des Nachkommenspreisträgers Kvistur frá Skagaströnd und der hochbewerteten Elitestute Gloppa frá Hafsteinsstöðum.

 

Die Mutterstute geht väterlicherseits auf die erfolgreiche Bakka-Zucht zurück, die u.a. Weltmeister Baldur frá Bakka und Ehrenpreisträgerin Sandra frá Bakka hervorgebracht hat. Außerdem finden sich die Spitzenpferde und Nachkommenspreisträger Náttfari frá Ytra-Dalsgerði, Hörður frá Kolkuós und Hrafn frá Holtsmúla in ihrem Stammbaum.

 

Sperrtur hat von seinem Vater das Splash-Gen geerbt, dies wurde per DNA-Test bestätigt.

 

Preiskategorie: C

 

zurück