Snjóflygsa frá Haukagili

- verkauft -

 

Stute, geb. 05/2018, Isabell mit Stern, Blup 103

 

V: Þokki frá Haukagili M: Gló­ð frá Haukagili
VV: Þórálfur frá Prestsbæ (Elite 8,94) 

MV: Fönix frá Syðsta-Ósi (Ges: 7,83)

VM: Kogga frá Haukagili

(V: Roði frá Múla 8,07 Elitepreis f. Nachkommen)

MM: Örvar frá Þverá, Skíðadal (Geb: 8,23)  

 

Snjóflygsa verspricht alles, was man sich für einen tollen zukünftigen Freizeitpartner wünschen kann.
Ihre Lieblingsgangart ist der lockere Tölt, den sie taktklar präsentiert. Neugierig und mutig kommt sie dem Menschen entgegen und lässt sich auch streicheln, ist aber in manchen Situationen noch etwas vorsichtig. Dies wird sie mit etwas mehr Routine im Umgang mit Menschen schnell ablegen und sicherlich ebenso vertrauensvoll, zutraulich und gelassen werden, wie ihre Geschwister vor ihr.


Snjóflygsa hat schon jetzt ein auffallend kräftiges, stabiles Exterieur mit sehr guten Gelenken und wird wohl, ganz wie ihre Mama, eher im alten Typ stehen.

Ihre Mutter Glóð frá Haukagili entspricht noch voll dem ursprünglichen Zuchtziel des isländischen Arbeitspferdes, schließlich vereint sie in ihrem Stammbaum auch die Linien unserer besten und bewährten Schafabtriebspferde, die sich durch Trittsicherheit, Arbeitswillen, Ausdauer, Charakterstärke und bequeme Gänge jeden Herbst aufs neue auszeichnen.

 

Snjóflygsa Vater Þokki frá Haukagili, ein Sohn des Þórálfur frá Prestsbæ, der bis vor kurzem den Fizo-Weltrekord hielt, bringt ganglich etwas mehr Leichtigkeit und raumgreifendere Bewegung in die Anpaarung mit. Von ihm hat Snjóflygsa zudem sichtbar das Cremegen geerbt, das Windfarbgen ihrer Mutter könnte sie verdeckt tragen.

 

 

Preiskategorie: A

      zurück